Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Aktuelle Herausforderungen und direkt verwendbare digitale Tools

In den letzten Wochen mussten wir alle viele Herausforderungen im Rahmen der Pandemie ad hoc bewältigen. An vielen Stellen hat dies die Digitalisierung in den Organisationen sprunghaft beschleunigt. Gleichzeitig sind viele Projekte und Aufgaben rund um die Digitalisierung wegen der sowieso schon knappen Ressourcen liegen geblieben. Jetzt gilt es darauf zu schauen, was die brennendsten Herausforderungen der nächsten Wochen sind und wie diese angegangen werden können.

Auf vielfachen Wunsch veranstalten wir dazu einen virtuellen Dialog exklusiv für unsere Kunden aus der Verwaltung – es wird sich also gut und offen „unter Gleichen“ diskutieren lassen.

Termin ist der 24. Februar 2021 von 11-12 Uhr.

Unsere Agenda:

· Hilfreiche Tools aus der Praxis: Sofort einsetzbare digitale Tools & Vorgehensweisen einschließlich Datenschutzbewertung
· Austausch zu aktuellen Herausforderungen und wie wir damit umgehen…

und das alles in einer Stunde.

Mit dieser Aktion möchten wir einen Beitrag leisten, dass wir alle möglichst gut durch den Shutdown kommen und dazu auch schnell anwendbare Ideen zur Digitalisierung nutzen und bestens gewappnet sind für die Zeit danach. Wir freuen uns sehr auf spannende Erkenntnisse!

Der Dialog steht allen Mitarbeitenden aus der Verwaltung oder vergleichbaren Organisationen offen.

Leider hat diese Veranstaltung bereits stattgefunden. Sie können sich aber gerne auf die Gästeliste für künftige Dialoge setzen. Wir laden Sie dann regelmäßig zu spannenden Zukunftsthemen der Verwaltung ein:

Gästeliste Dialog Verwaltung

Auch interessant für Sie?

➜ Digitalisierung und die Arbeitswelt der Zukunft
➜ Academy | Kurztraining Virtuelle Führung
➜ Academy | Projektmanagement für Digitalisierungsprojekte

Teilen Sie diesen Beitrag mit Freunden und Kollegen

Nach oben