Moderation in Projekten

Ziel des Trainings

In diesem Kompaktseminar erhalten Sie einen ersten Einblick in die Moderation von Projektbesprechungen, Kundenterminen und Workshops. Sie lernen ausgew├Ąhlte praxisnahe Methoden kennen, welche f├╝r mehr Wirksamkeit in den Terminen sorgen und zu mehr Nachhaltigkeit in der Umsetzung f├╝hren. Sowohl in der Durchf├╝hrung von Pr├Ąsenzterminen als auch in virtuellen Terminen.

Moderation in Projekten

Inhalte

  • Projektbesprechungen und Workshops professionell vorbereiten, um die Zielsetzung klar zu haben, die richtigen Teilnehmer an Bord zu haben und vieles mehr.

  • In den Besprechungen und Workshops durch strukturierte Moderation die Zielsetzung des jeweiligen Agendapunkts stets vor Augen haben.

  • Als Moderator die Regeln effizienter Gespr├Ąchsf├╝hrung kennen (Wann stelle ich offene Fragen? Wann geschlossene Fragen? Wann polarisiere, wann konfrontiere ich, wann fasse ich kommentarlos zusammen und beende?) und bewusst Entscheidungen herbeif├╝hren.

  • Durch die Art der Dokumentation und Darstellung der Vereinbarungen die Umsetzung sicherstellen.

Zielgruppe

  • MitarbeiterInnen und Projektleitungen mit keinen oder ersten Erfahrungen und Kenntnissen in der Moderation von Workshops und Projektbesprechungen. In diesem praxisnahen Seminar erlangen Sie kompakte Kenntnisse in der Moderation.

Durchf├╝hrung

  • Das Training findet virtuell statt.

Anmeldeformular

Ihre Investition: 590 EUR zzgl. MwSt.

Zur├╝ck zur Trainings├╝bersicht

Anmeldeformular

Zur├╝ck zur Trainings├╝bersicht