Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wissensmanagement im Alltag: (Digitale) Plattformen  aufbauen und betreiben

Wir freuen uns sehr, dass der Dialog Verwaltung 2025 Wirkung entfaltet und jetzt in die dritte Runde geht:

Die aus dem Dialog entstandene

➜  Übersicht über sofort einsetzbare digitale Tools

wurde schon tausende Male genutzt und hat viele Gespräche ausgelöst, wie Verwaltungsarbeit wirksamer gestaltet werden kann.

Die gewünschten Trainings zu den Themen

➜ ✅ Arbeitszeit sparen mit virtuellen Tools | Academy 📘 und
➜ ✅ Projektarbeit mit virtuellen Tools | Academy 📘

sind online verfügbar.

Jetzt geht es zur nächsten genannten Priorität, dem Aufbau und Betrieb (digitaler) Wissensplattformen. 

Mehrere Faktoren erhöhen gerade den Druck darauf, auch in der Verwaltung das vorhandene Wissen aktiver zu sichern:

– Immer mehr “Baby Boomer” verabschieden sich in den verdienten Ruhestand und nehmen ihr langjährig erworbenes Wissen mit.

– Die jüngeren Mitarbeitenden wechseln häufiger das Aufgabengebiet oder sogar den Arbeitgeber, so dass der klassische Wissensaufbau durch langjährige Arbeit immer weniger funktioniert.

– Auch das notwendige Wissen selbst ändert sich immer häufiger – die Verwaltung wird hier vom Strom der immer schnelleren Veränderung in Gesellschaft und Wirtschaft mitgerissen.

Eine Lösung, die sich anbietet, ist der Aufbau und die Nutzung einer digitalen Wissensplattform. Wie so etwas aussieht, wie Wissen dort in Sekunden hinterlegt und wie es wieder extrahiert werden kann, das zeigen wir in unserem Dialog.

Darüber hinaus erwartet Sie wie gewohnt der Austausch mit Mitarbeitenden anderer Behörden über aktuelle Herausforderungen und Lösungen. Alles in einer Stunde!

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Beste Grüße aus Tübingen

Wolfram von Schneyder und das ganze VSC-Team

PS.: Der Dialog ist weiterhin kostenfrei und offen für alle Mitarbeitenden der Verwaltung. Geben Sie die Einladung gerne an interessierte Personen weiter!

Leider hat diese Veranstaltung bereits stattgefunden. Sie können sich aber gerne auf die Gästeliste für künftige Dialoge setzen. Wir laden Sie dann regelmäßig zu spannenden Zukunftsthemen der Verwaltung ein:

Gästeliste Dialog Verwaltung

Teilen Sie diesen Beitrag mit Freunden und Kollegen

Nach oben