Best Practice Award – Finale: Online-Preisverleihung  am 19.11.20 um 18.45 Uhr

Ein schweres Unwetter löst Sturzfluten aus und verwĂŒstet eine moderne Kreisstadt im Großraum Stuttgart. So nimmt die Geschichte von Regina Stark ihren Lauf. Die fiktive Leiterin eines Umweltamts erzĂ€hlt, wie sie und Ihre Kolleg:innen aus angrenzenden Kommunen ein Gemeinschaftsprojekt starten, um sich auf zukĂŒnftige Starkregenereignisse besser vorzubereiten, Menschenleben zu schĂŒtzen und SchĂ€den zu vermeiden. Die multimediale Scrollytelling-Website fĂŒhrt Mitarbeiter:innen der Verwaltung Schritt fĂŒr Schritt durch alle Phasen des kommunalen Starkregenrisikomanagements in Baden-WĂŒrttemberg und erklĂ€rt anschaulich, wie die einzelnen Arbeitsschritte umgesetzt werden. Dazu stellt sie Knowhow und Tools bereit, die direkt aus der Praxis kommen.

Wir freuen uns, dass die Best Practice User Group Deutschland e.V. unser Projekt besonders gewĂŒrdigt und zu den Finalisten des Best Practice Awards fĂŒr innovatives Projektmanagement gewĂ€hlt hat. Wir bedanken uns bei unseren Projektpartnern RegierungsprĂ€sidium Stuttgart, Pixelcloud, XX Design Partner und geomer fĂŒr die großartige Zusammenarbeit und feiern die Kommunen der Glemsregion, auf deren Pionierarbeit diese wunderbare Erfolgsgeschichte beruht.

Jetzt heißt es Daumen drĂŒcken!

Die Preisverleihung findet am 19.11.20 um 18.45 Uhr online im Rahmen des BPUG Kongresses statt. Am Freitag, 20.11.20 um 11.00 Uhr erzĂ€hlen Meri Eremut-Marinic und Sophie von Lossau-D’Ambrosio die Geschichte des Projekts mit einem Vortrag.

https://www.bpug-kongress.de/

https://reginastark.starkregengefahr.de/

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die DatenschutzerklÀrung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die DatenschutzerklÀrung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden