12 Tools in 60 Minuten
Digitale Instrumente und Ihre Anwendungsgebiete

Welche Tools neben den Videokonferenzsystemen gibt es auf dem Markt, die die Zusammenarbeit im Team erleichtern? Welchen Nutzen habe ich mit welchem Instrument? Und welche Tools eignen sich besonders für die Projekt- oder die Aufgabensteuerung?

Mit diesen Fragen setzen wir uns im VSC-Team kontinuierlich auseinander und benutzen in unseren Trainings, Moderationen und Gruppendiskussionen die verschiedensten Tools. Besonders schön ist es, die Interaktion mit den Teilnehmenden zu fördern. Diese muss auch in Zeiten von Online-Konferenzen oder digitalen Schulungen nicht zu kurz kommen.

Auch für das Thema lockere Interaktion, entspannter Austausch und Smalltalk auf Konferenzen oder Veranstaltungen, das wir alle seit einiger Zeit schmerzlich vermissen, gibt es aus unserer Sicht ein Tool, welches uns näher zusammenbringen kann.

Welche Tools eignen sich für meine eigene Arbeitsweise?

Die Teilnehmenden des Trainings „12 Tools in 60 Minuten“ konnten einen schnellen Überblick über beliebte und von uns erprobte digitale Tools gewinnen. Neben einer Kurzeinführung in das jeweilige Tool, die Funktionalitäten und eine Einschätzung zur Datenschutzkonformität ist es uns besonders wichtig, allen Teilnehmenden praktische und direkt im individuellen Arbeitskontext umsetzbare Tipps an die Hand zu geben.
Den Anfang unseres Trainings bildeten die digitalen Kanban-Boards Trello und Meistertask. Anschließend nahmen wir vier virtuelle Pinnwände in den Blick: Conceptboard, Miro, Padlet und Mural. Cryptpad stellt eine Alternative zur kollaborativen Arbeit an Dokumenten, Präsentationen oder Tabellen dar. Auch Tools, die zur Interaktion mit den Teilnehmenden beitragen waren Teil des Trainings. Mithilfe von Mentimeter, Kahoot oder TedME kann ganz leicht Dynamik in einen Vortrag gebracht werden. Den Abschluss des Trainings machten Wonder und Open Project. Wonder eignet sich als virtuelles Konferenztool mit diversen Möglichkeiten andere Teilnehmende zu kontaktieren und auch lockere Pausen-Unterhaltungen zu führen. Open Project hingegen ist ein Tool zur Projektplanung und Visualisierung.
In nachfolgender Übersicht haben wir die Tools für Sie zusammengefasst:

Kanban-Tools

Aufgaben allein oder im Team steuern und priorisieren

Trello
Meistertask

Digitale Whiteboards

Ortsunabhängig an virtuellen Pinnwänden zusammenarbeiten

Conceptboard

Miro

Padlet

Mural

Google Docs - Alternative

Kollaborativ an Dokumenten, Präsentationen oder Tabellen arbeiten

Cryptpad

Interaktionstools

Teilnehmende in Veranstaltungen einbinden und Stimmungsbild oder Feedback einholen

Mentimeter

Kahoot

TedME

Netzwerk-Tool

Mit anderen auf Veranstaltungen in Kontakt kommen

wonder

PM-Gesamtpaket

Projekte effizient steuern

Open Project

Schwerpunkt digitale Pinnwände und Kanban-Boards

Während die Teilnehmenden Wünsche für einen detaillierteren Einblick äußerten, konnten Sie direkt das erste Tool ausprobieren. Wir haben das Interesse zu Beginn über Mentimeter abgefragt. Besonders spannend waren für die Teilnehmenden die digitalen Whiteboards mit ihren vielfältigen Anwendungsoptionen sowie die Kanban-Boards zur Arbeitssteuerung.

Welche Tools interessieren am meisten

Es gibt viel Gutes neu zu entdecken

Die Welt der digitalen Tools ist bunt. Kommen Sie gerne auf uns zu, wenn Sie Unterstützungsbedarf bei Auswahl oder der Anwendung eines für Sie geeigneten Tools haben. Mit einer guten Einführung und ein klein wenig Übung macht es großen Spaß, die digitalen Instrumente im Arbeitsalltag anzuwenden.

Unser nächstes kostenloses Tooltraining findet am 22. Juni 2021 statt, melden Sie sich gerne direkt an.

➜ 10 Tools in einer Stunde✅

Möchten Sie Ihre Praxiserfahrung mit digitalen Tools erweitern? Melden Sie sich gerne für den nächsten Academy-Termin „Arbeitszeit sparen mit virtuellen Tools“ an.

➜ Arbeitszeit sparen mit virtuellen Tools ✅

Lassen Sie uns reden

Haben Sie Fragen zu unseren Angeboten oder möchten Sie gerne mit uns ins Gespräch kommen?
Gerne, nutzen Sie ganz einfach das Formular zur Kontaktaufnahme oder noch besser, vereinbaren Sie gleich einen Termin darüber. Wir freuen uns auf Ihren Kontakt.

Nachricht senden oder Termin vereinbaren